Das Grabmal des Sargeras

Nach einer kleinen Pause geht es nun endlich wieder weiter! Wir gehen heute gleich am „Eröffnungstag“ werden wir uns in das Grabmal des Sargeras wagen und uns den dort lauernden Gefahren stellen.

Ziele haben wir uns keine gesteckt, aber wir alle sind voller Motivation und werden sicher gemeinsam viel Spaß haben. Ich habe daher gestern Abend und heute Mittag meinen Charakter nach der kleinen Pause mal wieder auf „Vordermann“ gebracht. Habe meine Ausrüstung gesichtetSimCraft betrieben und neue Sets für mich zusammen gestellt.

Danach habe ich noch die Boss-Guides für die ersten Bosse angeschaut und durchgelesen um nicht ganz unerfahren in die Bosskämpfe zu gehen. Somit sollte ich nun gerüstet sein um gemeinsam mit meinen Gildenkollegen ordentlich auf die Mütze zu bekommen 😛

Egal wie es ausgeht eines ist sicher, ich werde heute Abend wieder verdammt viel Spaß haben.

Ich werde hier auf Gaming Geek davon berichten – und vielleicht auch ein kleines Video erstellen.

Grüße

Euer Benny

2 Gedanken zu „Das Grabmal des Sargeras“

  1. Der erste Raidabend ging gestern erfolgreich zu Ende. Wir haben die ersten beiden Bosse (Goroth und Der Rat der Illidari) erfolgreich beseitigen können. Am Sonntag geht es dann wieder weiter.

    Es hat aber wieder sehr viel Spaß gemacht! Vielen Dank auch an alle die dabei waren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.