Legion – und dann?

Ich habe mir schon länger die Frage gestellt:

Was mache ich mit Legion?

Nun einfach ist diese Frage nicht zu beantworten gewesen. Aber ich denke ich habe nun die Lösung gefunden. Aber der Reihe nach. Eines kann ich schon vorweg sagen – ich werde auch die neue Erweiterung Legion aktiv spielen. Wahrscheinlich sogar aktiver als je zuvor.

Wo geht die Reise nun hin?

Beginnen wir damit, dass ich bereist zu Warlords of Draenor Zeiten mir eine neue Heimat samt neuer Gilde gesucht habe. Die letzten beiden Addons war ich ja immer eher alleine Unterwegs. Dank LFR ist das ja zwar kein Problem, macht aber auch keinen Spaß auf Dauer. Zu Beginn ist es ja noch ganz nett, aber nach und nach nerven die lieben Mitspieler im LFR doch sehr.

Kurzum ich bin nun seit einigen Monaten bei einer neuen Gilde Namens Phoenix angekommen. Die Leute sind super freundlichen und wir sind (altersgemäß für mich) im normalen Schwierigkeitsmodus unterwegs und haben Spaß daran. Das ganze läuft ohne Stress ab und macht einfach viel Spaß. An dieser Stelle mal ein dickes Danke an die Mädels und Jungs von Phoenix.

Also steht nun „Seniorenraid“ auf dem Plan. Diese Entscheidung trage ich noch immer und finde ich auch gut und macht mir nach wie vor auch Spaß.

Die Qual der Wahl

Nun nachdem die Gildenfrage geklärt war kam die für mich schwerste Entscheidung – welche Klasse soll ich in Legion spielen? Ich bin am Anfang vom Addon immer so unentschlossen und dieses Addon macht die Entscheidung nur noch Schwieriger da durch das neue Artefaktwaffensystem die Twinks nur noch zäher werden zum ausstatten. Daher soll nun zu Beginn des Addons eine Entscheidung her – und zwar eine Dauerhafte. So zumindest der Plan.

Ich habe mir lange den Kopf darüber zerbrochen und auch viele Berechnungen angestellt was mir gefallen könnte. Nun was soll ich sagen liebe Leute – Stand heute (August 2016) habe ich zwar gesagt es wird der DK als Tank aber mein Bauch sagt – ich bin mir nicht sicher.

Daher halte ich mir noch eine kleine Option offen. Aber was steht denn überhaupt zur Auswahl?

Folgende Dinge möchte ich in Legion machen:

  • Tanken in Raids für die Gilde
  • Tanken in Dungeons für die Gilde und LFG
  • DD im PvP
  • DD als Option in Raids für die Gilde
  • DD in Raids des LFR
  • Solo etwas erreichen

Das ganze spricht sehr stark für den Todesritter der ja auch laut meinen Berechnungen raus kam – ja natürlich kam er bei den Berechnungen raus muss ja sein, da dies alles gut mit ihm Möglich ist.

Aber was stört mich dann ?

Nun wenn ich ehrlich bin, dann kann ich das nicht wirklich sagen. Es ist ein … Bauchgefühl aber mein Bauch sagt mir leider nicht, was ich denn alternativ spielen soll. Ein ganz schönes Dilemma für mich. Nun Ab heute (11. August 2016) habe ich ja noch zwei Wochen Zeit bevor das Addon erscheint um mir Gedanken zu machen was ich spiele – ich befürchte dass mir aber mit dem nahenden Erscheinungstermin die Entscheidung nicht leichter fallen wird.

In diesem Sinne

Euer Benny

1 Kommentar zu „Legion – und dann?“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.